Stiftunglife

Stiftunglife wurde 1989 als gemeinnützige Stiftung für Leben und Umwelt gegründet. Sie fördert im In- und Ausland innovative Projekte wie z.B. das Projekt der swimming doctors, das auch von Dr. Dieter Goldammer unterstützt wird. 

"Die "swimming doctors" sind ein tolles Projekt, das ich gerne unterstütze. Ich kenne die Menschen, die sich dort engagieren und weiß, dass diese Hilfe ankommt."

Dr. Dieter Goldammer, Celle       

 

www.stiftunglife.de

 

Stiftung Abseits     

Dr. Goldammer unterstützt auch die Stiftung Abseits in München. Die Stiftung Abseits wurde im Jahre 2007 gegründet und kümmert sich vorwiegend um die Alten- und Jugendhilfe in Bayern. Projekte waren u.a. die Förderung von Jugendlichen und Schülern in sozial schwächeren Landstrichen/Gegenden. Ausgaben für die Altenhilfe wurden in München und Umgebung geleistet.

Beispielsweise wurde am Krankenhaus München Harlaching der gemeinnützige Verein „Harlekin“ unterstützt. Er kümmert sich um die Nachbetreuung von Frühgeborenen und deren Eltern nach der Entlassung aus dem Krankenhaus.

Im bayrischen Wald wurden Jugendgruppen von Fußballvereinen unterstützt: ein zweitägiges Trainingscamp mit Profitrainern, ein Highlight für die kleinen Fußballer.

Auch im bayrischen Wald konnte die Stiftung Kindern helfen, deren Eltern die Klassenfahrten nicht finanzieren konnten, ein Schritt aus dem sozialen Abseits. 

In der Oberpfalz wurde ein SOS Kinderdorf unterstützt, hier wurde die musikalische Förderung der Kinder ermöglicht.

Als derzeitiges Projekt wird die Frühstückspatenschaft unterstützt: Schüler aus einkommens-schwachen Verhältnissen erhalten ein Schulfrühstück, das von Hartz-IV – Empfängern zubereitet wird, ein finanzieller und mentaler Gewinn für beide Seiten.

Die Stiftung Abseits hat keinerlei Verwaltungskosten. 

Die Stiftung ist von Finanzamt München für Körperschaften als gemeinnützig anerkannt. 

 

Spendenkonto Stiftung Abseits

IBAN: DE52 7506 9110 0000 0321 90

BIC: GENODEF1NKN